BlackBoard » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 350 Treffern Seiten (18): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: HackIt java script hackit
Sephiroth the 23rd

Antworten: 32
Hits: 12.748
18.11.2002 19:40 Forum: Netzwerke/Telekommunikation


Ach das alte Ding, nein ich bin zu faul dafür und evtl. ist es eh praktischer bei dem Ding den Server anstatt des JS' zu exploiten <gg> Augenzwinkern
Thema: HackIt Noch ein Hackit
Sephiroth the 23rd

Antworten: 23
Hits: 4.638
16.11.2002 14:35 Forum: Netzwerke/Telekommunikation


Naja, Java ist keine Pseudosprache. Java hat durchaus Sinn und ist in gewißen Bereichen Vorteilhaft.
Thema: HackIt Hackit
Sephiroth the 23rd

Antworten: 25
Hits: 6.003
16.11.2002 09:37 Forum: Netzwerke/Telekommunikation


off topic - ich bin derzeit in der Uni Köln, aber nachher bin ich dann auch wieder nachhause. Sprech mich heut Nachmittag mal in ICQ an, hab keins mehr gehabt und hab dich jetzt nichtmehr in der Liste. Ich war weg weil ich bißchen Starkstrom durch meine Server gejagt hab, aber das erzähl ich dir nachher mal <g>

- ja ich weiß, Spam, aber das ist mir doch mal erlaubt g
Thema: HackIt Hackit
Sephiroth the 23rd

Antworten: 25
Hits: 6.003
16.11.2002 09:28 Forum: Netzwerke/Telekommunikation


H3h3, Black Star analysed it so it's a nice hackit, maybe I'll do it when I'm at home <g>
Thema: P2P/Filesharing Man Emule is so geil!
Sephiroth the 23rd

Antworten: 40
Hits: 7.481
05.10.2002 18:28 Forum: Netzwerke/Telekommunikation


eMule ist sicherlich eine Konkurenz zum Standard eDonkey Client (vorallem den neusten Versionen), allerdings schlägt es mlDonkey (Linux) bei weitem noch nicht.
Thema: Was ist ein PGP-images???
Sephiroth the 23rd

Antworten: 4
Hits: 1.527
05.10.2002 18:16 Forum: Software


Picture Gear Pocket Bilder

Picture Gear Pocket dient zur Bilderverwaltung.
Thema: Welche Firewall(s)
Sephiroth the 23rd

Antworten: 20
Hits: 4.063
28.09.2002 12:07 Forum: Netzwerke/Telekommunikation


Also ich persönlich bevorzuge ja immernoch (wenn auch nicht bei meinem Privatrechner (der ist offener als alles andere (Augenzwinkern )) ip tables bei Linux als Firewall (ja, als Firewall und nicht als personal Firewall (um unseren Pedanten, Zirias, mal zufrieden zu stellen Zunge raus Augenzwinkern ). Von den oben genannten würde ich, wenn überhaupt, dann nur Zone Alarm verwenden, da sie a) nichts kostet und b) eine der wenigen halbwegs guten Desktop Firewalls ist. Aber naja, wie gesagt, ich verwend's nicht großes Grinsen
Thema: POV - Ray : See
Sephiroth the 23rd

Antworten: 3
Hits: 1.604
27.09.2002 22:22 Forum: Software


Leg einfach eine ovale Fläche in die Koordinatenebene.
Thema: Flat Telefongebühren ja oder nein?
Sephiroth the 23rd

Antworten: 16
Hits: 3.791
25.09.2002 21:54 Forum: Netzwerke/Telekommunikation


Nope, gehst du nicht, jedenfalls nicht "konventionell". Keine Sorge, es kostet nix.
Thema: Firewalls, personal Firewalls, Packetfilter, ...
Sephiroth the 23rd

Antworten: 1
Hits: 1.130
23.09.2002 12:55 Forum: Netzwerke/Telekommunikation


Nett smile
Aber man kann auch pedantisch sein Augenzwinkern
Thema: Linux [Anleitung] Linux online installieren
Sephiroth the 23rd

Antworten: 11
Hits: 3.416
16.07.2002 16:06 Forum: Betriebssysteme


Zitat:
Original von Black Star
Zitat:
Original von Sephiroth the 23rd
Lang lang, da lohnt's in den Media Markt nebenan zu gehen...

Bei full DSL Speed minimal 14 Stunden.


5h insgesammt für 2,5Gb.

wie das rechentechnisch geht weis ich nicht, aber ich hab gegen 18h angefangen, und war um kurz nach 23h im kde drin.

cu - black star8)


Also naja, ich hab mit durchschnittlich 85 kb 2 Stunden 3 Minuten pro Mandrake ISO (650 MB) gebraucht. Daher hab ich einfach hochgerechnet. Dann war das aber krass gepackt..
Thema: Linux [Anleitung] Linux online installieren
Sephiroth the 23rd

Antworten: 11
Hits: 3.416
15.07.2002 01:49 Forum: Betriebssysteme


Lang lang, da lohnt's in den Media Markt nebenan zu gehen...

Bei full DSL Speed minimal 14 Stunden.
Thema: falsche Liebessms !
Sephiroth the 23rd

Antworten: 6
Hits: 2.647
12.07.2002 19:25 Forum: Netzwerke/Telekommunikation


Beschwer dich bei deinem Netzbetreiber..
Thema: Mononoke Hime VHS Version
Sephiroth the 23rd

Antworten: 3
Hits: 2.306
11.07.2002 23:16 Forum: Kino/TV


Warum? traurig ist nunmal mein Lieblingsthema, Anime ^^ - vorallem schreib ich selten so ^^ (wenn ich mal viel Zeit habe ^^)
Thema: Mononoke Hime VHS Version
Sephiroth the 23rd

Antworten: 3
Hits: 2.306
Mononoke Hime VHS Version - Ich hoffe mal hier gibt's 2, 3 Fans... 11.07.2002 22:23 Forum: Kino/TV


Nachdem es unserem allseits mit Sympathie bedachten (*hüstel*) BVI-Label kurioserweise gelungen zu sein scheint, Miyazakis Opus´in VHS-Adaption gemäß ihren Releaseprognosen (jaja.. kommt bald... ) in deutschen Gefielden publik zu machen, und es somit jedem halbwegs passionierten Ghibli-Puristen, der bei der Leinwandpremiere bedauerlicherweise nicht zugegen sein konnte, vergönnt ist, einen gewagten (dreistündigen ) Blick auf besagtes Meisterwerk zu werfen, würden mich an dieser Stelle brennend die Impressionen derer interessieren, die diese Gelegenheit bereits wahrgenommen und sich eine Meinung über dieses Anime-Spektakel zurechtgezimmert haben.

Was hat Euch im Bezug auf Handlung, Charakterentwicklung, Soundtrack und Filmmoral gefallen, was weniger zu gesagt?
Wurde der Film seinen überragenden Vorabkritiken gerecht oder ist er in Euren Augen nur ein weiterer, dem (v.a. in der Fanszene) vorherrschendem Hype zum Opfer gefallener Massenrechnungsträger?

Post what ya´re thinkin´

- S²³
Thema: Wow, wasn teil ...
Sephiroth the 23rd

Antworten: 16
Hits: 5.978
10.07.2002 14:09 Forum: Hardware


Ui wie toll... mein Cluster ist schneller großes Grinsen
4x 1,8 Ghz Athlon + Zunge raus - und war insgesammt sicherlich billiger (Händler), hat ne GeForce 4 und 1,5 GB Ram großes Grinsen
Thema: Windows DOS Hilfe
Sephiroth the 23rd

Antworten: 3
Hits: 1.098
28.06.2002 17:31 Forum: Betriebssysteme


Öhm, DOS ist ein Betriebssystem, Win 3.11 war bspw. ne Shell. Es gab "Dosshell", ab (glaub ich) DOS 5, aber DOS ist ein Betriebssystem.

DOS Help?

ASSOC Zeigt die Zuordnungen der Dateierweiterungen an oder ändert sie.
AT Plant die Ausführung von Befehlen und Programmen auf einem Computer.
ATTRIB Zeigt Dateiattribute an oder ändert sie.
BREAK Schaltet (zusätzliche) Überwachung für STRG+C ein (ON) oder aus (OFF).
CACLS Zeigt die Zugriffskontrollisten (ACL) der Dateien an oder ändert sie.
CALL Ruft ein Stapelverarbeitungsprogramm von einem anderen aus auf.
CD Wechselt das aktuelle Verzeichnis oder zeigt dessen Namen an.
CHCP Wechselt die aktuelle Codeseite oder zeigt deren Nummer an.
CHDIR Wechselt das aktuelle Verzeichnis oder zeigt dessen Namen an.
CHKDSK Überprüft einen Datenträger und zeigt einen Statusbericht an.
CLS Löscht den Bildschirminhalt.
CMD Startet eine neue Instanz des Windows NT-Befehlsinterpreters.
COLOR Legt die Standardfarben für den Konsolenhinter- und Vordergrund fest.
COMP Vergleicht den Inhalt zweier Dateien oder zweier Sätze von Dateien.
COMPACT Zeigt die Komprimierung der Dateien auf NTFS-Partitionen an oder ändert sie.
CONVERT Konvertiert FAT-Datenträger in NTFS. Das aktuelle Laufwerk kann nicht konvertiert werden.
COPY Kopiert eine oder mehrere Dateien an eine andere Position.
DATE Wechselt das eingestellte Datum oder zeigt es an.
DEL Löscht eine oder mehrere Dateien.
DIR Listet die Dateien und Unterverzeichnisse eines Verzeichnisses auf.
DISKCOMP Vergleicht den Inhalt zweier Disketten.
DISKCOPY Kopiert den Inhalt einer Diskette auf eine andere Diskette.
DOSKEY Bearbeitet Befehlseingaben, ruft Befehle zurück und erstellt Makros.
ECHO Zeigt Meldungen an oder schaltet die Befehlsanzeige ein/aus (ON/OFF).
ENDLOCAL Beendet die Begrenzung des Gültigkeitsbereiches von Änderungen.
ERASE Löscht eine oder mehrere Dateien.
EXIT Beendet den Befehlsinterpreter CMD.EXE.
FC Vergleicht zwei Dateien oder zwei Sätze von Dateien.
FIND Sucht in einer oder mehreren Dateien nach einer Zeichenfolge.
FINDSTR Sucht nach Zeichenketten in Dateien.
FOR Führt einen Befehl für jede Datei eines Satzes von Dateien aus.
FORMAT Formatiert einen Datenträger für die Verwendung unter Windows NT.
FTYPE Zeigt die Dateitypen an, die bei den Dateierweiterungszuordnungen verwendet werden, oder ändert sie.
GOTO Setzt die Ausführung eines Stapelverarbeitungsprogramms an einer Marke fort.
GRAFTABL Ermöglicht Windows NT, im Grafikmodus einen erweiterten Zeichensatz anzuzeigen.
HELP Zeigt Hilfe für Windows NT-Befehle an.
IF Verarbeitet Ausdrücke mit Bedingungen in einem Stapelverarbeitungsprogramm.
KEYB Stellt die Tastaturbelegung für ein bestimmtes Land ein.
LABEL Erstellt, ändert oder löscht die Bezeichnung eines Datenträgers.
MD Erstellt ein Verzeichnis.
MKDIR Erstellt ein Verzeichnis.
MODE Konfiguriert Geräte im System.
MORE Zeigt Daten seitenweise auf dem Bildschirm an.
MOVE Verschiebt eine oder mehrere Dateien.
PATH Legt den Suchpfad für ausführbare Dateien fest oder zeigt diesen an.
PAUSE Hält die Ausführung einer Stapelverarbeitungsdatei an.
POPD Wechselt zu dem Verzeichnis, das durch PUSHD gespeichert wurde.
PRINT Druckt Textdateien während der Verwendung anderer MS-DOS-Befehle.
PROMPT Modifiziert die Windows NT-Eingabeaufforderung.
RD Entfernt (löscht) ein Verzeichnis.
RECOVER Stellt von einem beschädigten Datenträger lesbare Daten wieder her.
REM Leitet Kommentare in einer Stapelverarbeitungsdatei oder in der Datei CONFIG.SYS ein.
REN Benennt eine oder mehrere Dateien um.
RENAME Benennt eine oder mehrere Dateien um.
REPLACE Ersetzt Dateien.
RESTORE Stellt mit BACKUP gesicherte Daten wieder her.
RMDIR Entfernt (löscht) ein Verzeichnis.
SET Setzt oder entfernt Windows NT-Umgebungsvariablen oder zeigt sie an.
SETLOCAL Startet die Begrenzung des Gültigkeitsbreiches von Änderungen.
SHIFT Verändert die Position ersetzbarer Parameter in einem Stapelverarbeitungsprogramm.
SORT Gibt Eingabe sortiert auf Bildschirm, Datei oder anderes Gerät aus.
START Startet ein eigenes Fenster, um das Programm auszuführen.
SUBST Weist einem Pfad eine Laufwerksbezeichnung zu.
TIME Stellt die Systemzeit ein oder zeigt sie an.
TREE Zeigt die Verzeichnisstruktur eines Laufwerks oder Pfads grafisch an.
TYPE Zeigt den Inhalt einer Textdatei an.
VER Zeigt die Nummer der verwendeten Windows NT-Version an.
VERIFY Legt fest, ob MS-DOS überwachen soll, dass Dateien korrekt auf Datenträger geschrieben werden.
VOL Zeigt die Bezeichnung und Seriennummer eines Datenträgers an.
XCOPY Kopiert Dateien und Verzeichnisstrukturen.
Thema: iB --> vBB Converter
Sephiroth the 23rd

Antworten: 0
Hits: 796
iB --> vBB Converter 28.06.2002 16:50 Forum: Webdesign


Weiß jemand woher ich einen bekomme?
Thema: Musikstudios sollen Hacken dürfen
Sephiroth the 23rd

Antworten: 4
Hits: 1.638
27.06.2002 20:19 Forum: Netzwerke/Telekommunikation


Goil.. mein Zukunftsjob ist bei der Musikindustrie großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen großes Grinsen
Thema: Slipknot
Sephiroth the 23rd

Antworten: 92
Hits: 22.072
22.06.2002 19:40 Forum: Musik


Irgendwie finde ich diesen Thread doch ganz amüsant.
Ein "Axel-Springer"-Informierter gegen Leute die wirkliche Argumente bringen können. Betrachtet den Post meinetwegen als Schinkenprodukt, aber ich muss einfach mal preisgeben wie sehr mich das amüsiert..

- S²³
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 350 Treffern Seiten (18): [1] 2 3 4 5 nächste » ... letzte »

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH