BlackBoard » Medien » Kino/TV » Serie Dexter » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Dexter
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
YounG YounG ist männlich
Aufsteiger


images/avatars/avatar-159.gif

Dabei seit: 08.07.2008
Beiträge: 43
Herkunft: NRW

Dexter       Zum Anfang der Seite springen

+++ Bild konnte nicht geladen werden +++

So diesmal eine amerikanische Serie, Dexter. Wiedermal etwas brutaler aber dennnoch mit einer sehr interresant, spannden Story und als besonderes Extra auch in 720p HD ausgestrahlt.

Zitat:
In der Serie Dexter geht es um Dexter Morgan, einen Gerichtsmediziner der Polizei von Miami, der Nachts als Nebenbeschäftigung durch Miami streift und als Serienkiller schuldige Verbrecher aus dem Verkehr zieht.


+++ Bild konnte nicht geladen werden +++

Zur Serie gibt es noch einen Wikipediaartikel: Wikipedia

Trailer:
Serial Killer by Night

Auch diesmal gibt es im Internet Untertitel, doch leider konnte ich keinen Amazon Link finden.
Bisherr wurden 2 Staffeln mit jeweils 12 Folgen ausgestrahlt. Jede Folge hat ~ 55 Minuten.

Mit freundlichen Grüßen YounG

__________________
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“ - Albert Einstein

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von YounG: 10.07.2008 02:31.

10.07.2008 02:30 YounG ist offline E-Mail an YounG senden Beiträge von YounG suchen
PygoscelisPapua PygoscelisPapua ist männlich
BlackBoarder


images/avatars/avatar-2293.png

Dabei seit: 20.12.2003
Beiträge: 1.306
Herkunft: Kiel, Schleswig-Holstein, Germany

      Zum Anfang der Seite springen

Hehe, die Serie habe ich schon. Ich hab auch schon ein bisschen in die erste Folge reingeluschert. Allerdings habe ich zuvor Six Feet Under geguckt, und ich finde das direkt darauf gucken sehr schwierig, weil Michael C. Hall in Six Feet Under ja den schwulen, sehr verweichlichten David Fischer spielt, was ja ein sehr krasser Kontrast zu seiner Rolle hier ist.

Daher bin ich gerade dabei, mir erstmal Scrubs reinzuziehen, Dexter ist das, was dann aber folgen wird smile

[OT] Das bringt mich auf die Idee, ich könnte hier ja mal Six Feet Under vorstellen smile

__________________
There are only two kinds of programming languages: those people always bitch about and those nobody uses.
(Bjarne Stroustrup)
*
Moving on to pastures new
GPG Key

10.07.2008 06:17 PygoscelisPapua ist offline Homepage von PygoscelisPapua Beiträge von PygoscelisPapua suchen
Stereotyp Stereotyp ist männlich
LX' Ex-Mitbewohner


images/avatars/avatar-1955.jpg

Dabei seit: 03.01.2005
Beiträge: 600
Herkunft: Made in Mamas Bauch

      Zum Anfang der Seite springen

Eine Serie, die (scheinbar) Selbstjustiz verherrlicht... ein neuer Tiefpunkt ist erreicht.

__________________
Save the cheerleader, save the world!
10.07.2008 19:56 Stereotyp ist offline E-Mail an Stereotyp senden Beiträge von Stereotyp suchen
phlox81 phlox81 ist männlich
Bote des Lichts und Moderator


images/avatars/avatar-2264.jpg

Dabei seit: 19.10.2002
Beiträge: 3.028
Herkunft: Irgendwo im Nirgendwo

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Stereotyp
Eine Serie, die (scheinbar) Selbstjustiz verherrlicht... ein neuer Tiefpunkt ist erreicht.


Hm, das ist ja nicht mal Selbstjustiz, weil er ja nicht Opfer der Verbrechen ist Augenzwinkern

Trotzdem muss ich dir zustimmen, das Skript ist mehr als Schwach, und kann durchaus als Tiefpunkt bezeichnet werden.

Mein Herz schlägt ja eh eher für SciFi smile

__________________
Intelligenz ist eine Illusion des Menschen

phlox81.de | codenode.de
10.07.2008 21:13 phlox81 ist offline E-Mail an phlox81 senden Homepage von phlox81 Beiträge von phlox81 suchen
Misel Misel ist männlich
Hüter des Kitkat


images/avatars/avatar-2084.png

Dabei seit: 02.11.2002
Beiträge: 1.203
Herkunft: live://home.berlin.d e

Pfeil       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von phlox81
Hm, das ist ja nicht mal Selbstjustiz, weil er ja nicht Opfer der Verbrechen ist Augenzwinkern

Ob er Opfer des Verbrechens ist oder nicht, ist unabhängig davon, ob es Selbstjustiz ist oder eben nicht.

__________________
LAUFT! Ich spiele KILLERSPIELE!
10.07.2008 21:24 Misel ist offline E-Mail an Misel senden Homepage von Misel Beiträge von Misel suchen
PygoscelisPapua PygoscelisPapua ist männlich
BlackBoarder


images/avatars/avatar-2293.png

Dabei seit: 20.12.2003
Beiträge: 1.306
Herkunft: Kiel, Schleswig-Holstein, Germany

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Stereotyp
Eine Serie, die (scheinbar) Selbstjustiz verherrlicht... ein neuer Tiefpunkt ist erreicht.


Hm, welcher amerikanische Film tut das nicht? Mal ehrlich, was ist bei Filmen, wie "The Punnisher" z.B. anders? (Ich glaube, so hieß der Film)

Und wenn man das ganze ein wenig auf die Spitze treiben möchte, dann sind auch Filme wie Spiderman & Co. nicht wirklich was anderes. Es geht dabei immer um Selbstjustiz.

Nur weil das jetzt kein superstarker Superheld, sondern ein normaler Polizist ist, macht das die Sache nicht unbedingt anders. So gesehen haben ziemlich viele Filme Selbstjustiz zum Thema und teilweise auch als Verherrlichung.

__________________
There are only two kinds of programming languages: those people always bitch about and those nobody uses.
(Bjarne Stroustrup)
*
Moving on to pastures new
GPG Key

10.07.2008 22:12 PygoscelisPapua ist offline Homepage von PygoscelisPapua Beiträge von PygoscelisPapua suchen
HeaD HeaD ist männlich
Hoffnungsloser Sozialfall in Behandlung bei Styx


images/avatars/avatar-2266.gif

Dabei seit: 31.08.2001
Beiträge: 4.135
Herkunft: Mama

      Zum Anfang der Seite springen

Muss ich Pygo recht geben. Ich kenne die Serie nun nicht und kann dazu ansich nicht viel sagen, aber Selbstjustiz kommt in verdammt vielen Filmen und sogar Serien vor.

Von A-Team über McGuyver bis hin zum 6 Millionen Dollar Mann großes Grinsen .. das sind fast alles einsame Kämpfer, Sölder usw. die arbeiten alle nicht für die Behörden und Polizei sondern arbeiten privat gegen ein Endgeld. Auch das ist selbstjustiz, wenn auch bei diesen Serien ohne Morden.

Und in Filmen gibt es selbstjustiz sehr häufig und das auch sehr oft sehr brutal Augenzwinkern

Ein Tiefpunkt hätte man also erst erreicht wenn sich jemand das Ganze als Beispiel nimmt oder wohl viel Tiefpünktiger +fg+ wenn eine Serie nach einem realen Vorbild erscheinen würde ^^

__________________

10.07.2008 22:19 HeaD ist offline E-Mail an HeaD senden Homepage von HeaD Beiträge von HeaD suchen
YounG YounG ist männlich
Aufsteiger


images/avatars/avatar-159.gif

Dabei seit: 08.07.2008
Beiträge: 43
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von YounG
      Zum Anfang der Seite springen

Naja die scheinbare Selbstjustiz endsteht dadurch das sein Vater seinen unveränderlichen Drang zu töten in halbwegs geordnete Bahnen lenken wollte.Und selbstjustiz in diesem extrem dagestellten Maßstab existiert in kaum einem anderen Film oder Serie. Das seine Opfer schuldige Verbrecher sind ist nur eine art Rechtfertigung.

Doch ich denke man sollte die Serie nicht als Moralapostel ansehn sonderen eher als "unterhaltung", denn dafür ist die Story gemacht und nicht als Lehrprogramm für Jugendliche. Wer sich mit dieser Tatsache nicht abfinden kann sollte einfach die Finger von der Serie lassen.

Ein interresanter Aspekt der mich zum denken anregte war die Tatsache das in S02 eine Strafverfolgung richtung Dexter statt findet und einige seiner Kollegen (Polizisten) der meinung sind das es richtig ist was Dexter tut (natürlich wird es ihm nicht in Gesicht gesagt sonderen beiläufig erwähnt da er an seinem eigenen Fall mitarbeitet bekommt man all diese Dinge mit)

__________________
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“ - Albert Einstein
10.07.2008 22:38 YounG ist offline E-Mail an YounG senden Beiträge von YounG suchen
phlox81 phlox81 ist männlich
Bote des Lichts und Moderator


images/avatars/avatar-2264.jpg

Dabei seit: 19.10.2002
Beiträge: 3.028
Herkunft: Irgendwo im Nirgendwo

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Misel
Zitat:
Original von phlox81
Hm, das ist ja nicht mal Selbstjustiz, weil er ja nicht Opfer der Verbrechen ist Augenzwinkern

Ob er Opfer des Verbrechens ist oder nicht, ist unabhängig davon, ob es Selbstjustiz ist oder eben nicht.


Wenn ich als Unbeteiligter, denn er ist wohl weder verwandt noch befreundet mit den/dem Opfer, jemanden Umbringe ist das Mord, und hat nichts mit dem hier vorgegaugelten Selbstjustiz zu tun. So sehe ich das zumindest, und so sieht es afaik auch das Gesetz.

Er ist an den Taten derer, die er ermordet gänzlich unbeteiligt. Einzig ihre Täterschaft ist sein Motiv, was ihn nicht besser macht als ein Charles Manson.

phlox

__________________
Intelligenz ist eine Illusion des Menschen

phlox81.de | codenode.de
10.07.2008 23:25 phlox81 ist offline E-Mail an phlox81 senden Homepage von phlox81 Beiträge von phlox81 suchen
Wenso Wenso ist männlich
Amokschläfer


images/avatars/avatar-1991.gif

Dabei seit: 25.02.2002
Beiträge: 1.715
Herkunft: Hessen

      Zum Anfang der Seite springen

Ich sah vor einiger Zeit einen Trailer davon und muss sagen, dass mich die Idee der Serie durchaus reizt!
Zur Umsetzung und den einzelnen Folgen kann ich nichts sagen unglücklich

Allerdings dauerts noch, bis das im Nicht-Pay-TV ausgestrahlt wird, wie ich bei Wikipedia las...

MfG Wenso

__________________
Pipi Langstrumpf ist KRIEG!!!
~for those about to rot~
welcome to where time stands still
no one leaves and no one will

10.07.2008 23:32 Wenso ist offline E-Mail an Wenso senden Homepage von Wenso Beiträge von Wenso suchen
Styx Styx ist männlich
Head's Personal Coach


images/avatars/avatar-2288.gif

Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 671
Herkunft: wenn man nach Weinheim kommt gleich Links!

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von phlox81
Wenn ich als Unbeteiligter, denn er ist wohl weder verwandt noch befreundet mit den/dem Opfer, jemanden Umbringe ist das Mord, und hat nichts mit dem hier vorgegaugelten Selbstjustiz zu tun. So sehe ich das zumindest, und so sieht es afaik auch das Gesetz.


Nö, das ist falsch. Selbstjustiz ist sowas wie ein "Motiv" zum Handeln. Wenn ich jemanden für irgendetwas "bestrafe" dann kann ich ihn schlagen und letztlich vielleicht sogar umbringen. Angeklagt wird dann wegen Mordes mit zusätzlicher Schwere, da es sich dabei um das Motiv der Selbstjustiz handelt.

Wenn ich in der Zeitung lese, dass jemand, den ich nicht kenne, eines Verbrechens beschuldigt wird und ich die erson aufsuche und sie töte, habe ich Selbstjustiz und Mord begangen.

Zu der Sache mit den "Superhelden" und anderen Darstellungen in Filmen:

Nicht jeder Film, der Action und Spannung verspricht, hat Selbstjustiz zum Inhalt. Hier kommt es schon ein wenig auf die Darstellung an. Bei Superhelden-Filmen ist es sogar sehr oft so, dass der Held um Hilfe gebeten wird, da die Bedrohung für die "normale" Justiz eine "Nummer zu groß" ist. Hier ist also schon ein wenig Vorsicht geboten bei der Beurteilung...

__________________
Zuletzt gelesen: Stanislaw Lem - Die phantastischen Erzählungen (Note: 2+)
Aktuelles Buch: Michael Wigge - Ohne Geld bis ans Ende der Welt
10.07.2008 23:59 Styx ist offline E-Mail an Styx senden Beiträge von Styx suchen
YounG YounG ist männlich
Aufsteiger


images/avatars/avatar-159.gif

Dabei seit: 08.07.2008
Beiträge: 43
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von YounG
      Zum Anfang der Seite springen

In vielen Filmen geht es auch um den Schutz des eignen oder eines anderen Leben.

Bei Selbstjustiz geht es darum von anderen begangene Taten zu sünen. Wenn der Held wie z.B. in Spiderman die Verbrecher nur Festnimmt und somit Leben Rettet macht er sich aufkeinenfall strafbar. (Vorläufige Festnahme ist jedem Bürger erlaubt wenn von der Person, die er Festnimmt, eine Straftat verübt wurde oder versucht wurde sie zu verüben. Danach muss sofort die Polizei verständigt werden.)
MfG Young

__________________
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“ - Albert Einstein
11.07.2008 00:17 YounG ist offline E-Mail an YounG senden Beiträge von YounG suchen
HeaD HeaD ist männlich
Hoffnungsloser Sozialfall in Behandlung bei Styx


images/avatars/avatar-2266.gif

Dabei seit: 31.08.2001
Beiträge: 4.135
Herkunft: Mama

      Zum Anfang der Seite springen

Selbstjustiz hat doch nix damit zu tun ob ich wen töte oder nicht ...

Zitat:
Selbstjustiz bezeichnet das außergesetzliche Vorgehen von nicht dazu Berufenen gegen eine Straftat oder eine andere als rechtswidrig oder ungerecht empfundene Handlung.


Wenn also das A-Team mit Waffengewalt eine Geisel befreit, obwohl sie selbst nicht in Gefahr waren.. wenn Spiderman zum Bösewicht fliegt und dem die Fresse poliert, obwohl er hätte auch der Polizei bescheid sagen können.. Wenn jemand den Hulk sauer macht und er dann groß und grün wird um den Typen dann eine reinzuhauen und sein ganzes Haus in Schutt und Asche zu legen... das ist Selbstjustiz... (ok bei Hulk kann man sagen er kann nix dafür +fg+)

Und soweit ich weiß hat KEIN Zivilbürger das Recht jemanden festzuhalten, es sei denn es geht Gefahr von ihm aus. Ich darf aber nicht sehen wie jemand ein Schaufenster einschlägt und den Typ dann fesseln und Knebeln...

Abeeeer das wäre eigendlich schon einen neuen Thread wert hier großes Grinsen

__________________

11.07.2008 15:22 HeaD ist offline E-Mail an HeaD senden Homepage von HeaD Beiträge von HeaD suchen
grandmaster S grandmaster S ist männlich
Sisyphos


images/avatars/avatar-763.gif

Dabei seit: 16.08.2001
Beiträge: 1.295

      Zum Anfang der Seite springen

Man kann sich aber auch für Kleinigkeiten aufregen! Es ist Entertainment. Wem es nicht gefällt, schaltet ab. Es gibt genug Rotz im TV, da ist diese Sendung nicht das Schlimmste. Wenn man auf diesem Niveau diskutieren möchte, kann man auch sagen, dass Sendungen wie JackAss mindestens genauso schlimm und schädlich sind. Denn die machen für Geld menschenunwürdige Sachen. Und nein, sie machen es nicht freiwillig, sie machen es für Geld!

Fazit: Wer damit nichts anfangen kann, abschalten!



p.s.: Wie ist es mit PC-Games? Da schlüpft man ständig in die Rolle eines Killers oder begeht ständig kriminelle Taten. Wenn dann jemand sagt, sowas sei gefährdend oder ein Tiefpunkt, schreit jeder auf. GTA spielen und sich über dieses Skript beschweren wirkt jedenfalls unglaubwürdig!

__________________
Ich widme meinen Beitrag der (2^30402457)-1, weil sie vor wenigen Wochen als größte Primzahl aus dem Meer der Zahlen auftauchte.
11.07.2008 15:29 grandmaster S ist offline E-Mail an grandmaster S senden Homepage von grandmaster S Beiträge von grandmaster S suchen
YounG YounG ist männlich
Aufsteiger


images/avatars/avatar-159.gif

Dabei seit: 08.07.2008
Beiträge: 43
Herkunft: NRW

Themenstarter Thema begonnen von YounG
      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Und soweit ich weiß hat KEIN Zivilbürger das Recht jemanden festzuhalten, es sei denn es geht Gefahr von ihm aus. Ich darf aber nicht sehen wie jemand ein Schaufenster einschlägt und den Typ dann fesseln und Knebeln...


Zitat:
Zitat von § 127
(1) Wird jemand auf frischer Tat betroffen oder verfolgt, so ist, wenn er der Flucht verdächtig ist oder seine Identität nicht sofort festgestellt werden kann, jedermann befugt, ihn auch ohne richterliche Anordnung vorläufig festzunehmen. Die Feststellung der Identität einer Person durch die Staatsanwaltschaft oder die Beamten des Polizeidienstes bestimmt sich nach § 163b Abs. 1.


__________________
„Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt.“ - Albert Einstein
11.07.2008 15:44 YounG ist offline E-Mail an YounG senden Beiträge von YounG suchen
LX LX ist männlich
El Comandante en Jefe


images/avatars/avatar-2290.gif

Dabei seit: 25.11.2001
Beiträge: 5.370
Herkunft: Berliner Bronx

Achtung       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von grandmaster S
Und nein, sie machen es nicht freiwillig, sie machen es für Geld!
Nur weil man für etwas Geld bekommt, heißt das noch lange net, dass man's unfreiwillig tut. Ansonsten dürfte ja niemand sein Hobby zum Beruf machen.

__________________
JS-Games.de - Misled Scripting Skills Gone Mad | Meine Filmkritiken | Urban Photography
Kommt mal in den IRC-Channel: irc.eu.freenode.net | Port 6667 | #blackboard

"Ever tried. Ever failed. No matter.
Try again. Fail again. Fail better."
- Samuel Beckett

11.07.2008 16:35 LX ist offline E-Mail an LX senden Homepage von LX Beiträge von LX suchen
grandmaster S grandmaster S ist männlich
Sisyphos


images/avatars/avatar-763.gif

Dabei seit: 16.08.2001
Beiträge: 1.295

      Zum Anfang der Seite springen

Da kämen wir mal wieder zu der Definition vom freien Willen!

Die Aussage bezog sich jetzt nicht auf die Personen, die ihr Hobby zum Beruf machen, sondern explizit auf Jackass.
Sie würden sich nicht mit Scheiße beschmeißen lassen, wenn sie weder gefilmt noch dafür bezahlt werden würden.

__________________
Ich widme meinen Beitrag der (2^30402457)-1, weil sie vor wenigen Wochen als größte Primzahl aus dem Meer der Zahlen auftauchte.
12.07.2008 14:53 grandmaster S ist offline E-Mail an grandmaster S senden Homepage von grandmaster S Beiträge von grandmaster S suchen
HeaD HeaD ist männlich
Hoffnungsloser Sozialfall in Behandlung bei Styx


images/avatars/avatar-2266.gif

Dabei seit: 31.08.2001
Beiträge: 4.135
Herkunft: Mama

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von grandmaster S
Die Aussage bezog sich jetzt nicht auf die Personen, die ihr Hobby zum Beruf machen, sondern explizit auf Jackass.
Sie würden sich nicht mit Scheiße beschmeißen lassen, wenn sie weder gefilmt noch dafür bezahlt werden würden.


Auch wenn mans net glauben mag, ich glaub 2 der Leute von Jackass haben den Kram schon gemacht bevor sie dafür bezahlt wurden ^^
Die haben also ihr Hobby zum Beruf gemacht. Und nebenbei bemerkt ist das Internet voll von Videos mit Leuten die Jackass nachspielen, ohne dafür bezahlt zu werden +fg+

__________________

12.07.2008 14:59 HeaD ist offline E-Mail an HeaD senden Homepage von HeaD Beiträge von HeaD suchen
grandmaster S grandmaster S ist männlich
Sisyphos


images/avatars/avatar-763.gif

Dabei seit: 16.08.2001
Beiträge: 1.295

      Zum Anfang der Seite springen

Die 2 die den Kram schon vor Jackass gemacht haben, sind Stuntmen gewesen. Also auch schon da haben sie dafür Geld gesehen!

__________________
Ich widme meinen Beitrag der (2^30402457)-1, weil sie vor wenigen Wochen als größte Primzahl aus dem Meer der Zahlen auftauchte.
12.07.2008 18:50 grandmaster S ist offline E-Mail an grandmaster S senden Homepage von grandmaster S Beiträge von grandmaster S suchen
HeaD HeaD ist männlich
Hoffnungsloser Sozialfall in Behandlung bei Styx


images/avatars/avatar-2266.gif

Dabei seit: 31.08.2001
Beiträge: 4.135
Herkunft: Mama

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von grandmaster S
Die 2 die den Kram schon vor Jackass gemacht haben, sind Stuntmen gewesen. Also auch schon da haben sie dafür Geld gesehen!


Na die werden aber sicherlich nicht mehr Geld bekommen haben wie bei einem anständigen Beruf, wo man sich net ständig übergeben und wehtun muß Augenzwinkern
Die konnten ja damals noch nicht ahnen das sie ins TV kommen und viel Geld mit machen ^^

Im Internet gibt es Videos wo Mädels einen Löffel Zimt futtern und dabei fast ersticken. Oder ein Mädel trinkt und läßt sich dabei eine mit dem Elektroschocker verpassen (wo man ziemlich sich ziemlich schnell bei lebensgefährlich verschlucken kann)...

Neben der Tatsache das diese Leute irgendwie alle einen an der Waffel haben, bekommt aber niemand von denen Geld Augenzwinkern

(Sollte man das Thema nicht langsam mal splitten? +fg+)

__________________

12.07.2008 19:15 HeaD ist offline E-Mail an HeaD senden Homepage von HeaD Beiträge von HeaD suchen
Seiten (2): [1] 2 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BlackBoard » Medien » Kino/TV » Serie Dexter

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH