BlackBoard » Computerecke » Betriebssysteme » Welches Linux/BSD nutzt ihr? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Umfrage: Welche Linuxdistribution nutzt ihr?
Debian 23 32.86%
SuSE 14 20.00%
Red Hat 9 12.86%
Knoppix 8 11.43%
FreeBSD 5 7.14%
gentoo 4 5.71%
Mandrake 4 5.71%
Slackware 3 4.29%
OpenBSD 0 0.00%
NetBSD 0 0.00%
Insgesamt: 70 Stimmen 100%
 
Zum Ende der Seite springen Welches Linux/BSD nutzt ihr?
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
GrimReaper GrimReaper ist männlich
Kartoffelkeks


images/avatars/avatar-2019.jpg

Dabei seit: 05.09.2004
Beiträge: 166
Herkunft: /var/tmp

      Zum Anfang der Seite springen

Auf meinem Rechner und auf meinem Notebook läuft Suse 9.0, vor kurzer Zeit lief auch noch Suse 9.0 auf meinem Root Server doch da bin ich jetzt auf Debian umgesprungen.

__________________
Wenn der Tod kommt ist Sense!

21.06.2005 18:45 GrimReaper ist offline E-Mail an GrimReaper senden Homepage von GrimReaper Beiträge von GrimReaper suchen
Rudolf Rudolf ist männlich
BlackBoarder


Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 958

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Ich benutze Fedora als Desktopsystem und für Servereinsatz Debian.
Das war früher mal. Jetzt ist es Slackware Current für den Desktop und Debian nach wie vor für Servereinsätze, bei denen ich keine Lust auf Ordnung und Aktualität und viel Rumkonfiguration habe.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Rudolf: 21.06.2005 21:09.

21.06.2005 20:58 Rudolf ist offline E-Mail an Rudolf senden Homepage von Rudolf Beiträge von Rudolf suchen
Flamesword Flamesword ist männlich
BlackBoarder


images/avatars/avatar-2201.jpg

Dabei seit: 26.03.2004
Beiträge: 731
Herkunft: bei FFM

      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe hier auf dem PC Ubuntu 4.10 laufen und auf meinem Athlon 1800+ läuft noch Slackware.

__________________
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!
Verteil positive und nicht negative Energie!
Teile mit den Leuten, schenk ihnen Liebe und veränder sie....
21.06.2005 22:40 Flamesword ist offline E-Mail an Flamesword senden Beiträge von Flamesword suchen
HazardEvil HazardEvil ist männlich
themenloser Mod


images/avatars/avatar-2153.jpg

Dabei seit: 21.02.2004
Beiträge: 498
Herkunft: /home

      Zum Anfang der Seite springen

Bei mir hat sich mittlerweile auch einiges getan.
Habe mittlerweile auf 3 Rechner Debian und auf der SU1 Solaris (UNIX von SUN).

__________________
"Wer das Konzept der Unendlichkeit verstehen will, muss nur das Ausmaß menschlicher Dummheit betrachten." Voltaire

21.06.2005 23:02 HazardEvil ist offline E-Mail an HazardEvil senden Homepage von HazardEvil Beiträge von HazardEvil suchen
Syke Syke ist männlich
Aufsteiger


Dabei seit: 10.02.2005
Beiträge: 34
Herkunft: /home/Syke

      Zum Anfang der Seite springen

Debian 3.x SID
ich liebe es!

__________________
Euer KungFu ist nicht stark genug
.Digital-knowledge Crew:
--
contact: syke@jabber.fsinf.de
24.06.2005 11:37 Syke ist offline E-Mail an Syke senden Homepage von Syke Beiträge von Syke suchen
Styx Styx ist männlich
Head's Personal Coach


images/avatars/avatar-2288.gif

Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 671
Herkunft: wenn man nach Weinheim kommt gleich Links!

      Zum Anfang der Seite springen

FreeBSD 5.4

__________________
Zuletzt gelesen: Stanislaw Lem - Die phantastischen Erzählungen (Note: 2+)
Aktuelles Buch: Michael Wigge - Ohne Geld bis ans Ende der Welt
24.06.2005 14:07 Styx ist offline E-Mail an Styx senden Beiträge von Styx suchen
Rudolf Rudolf ist männlich
BlackBoarder


Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 958

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Styx
FreeBSD 5.4
Und wo beleibt dein Gentoo?
24.06.2005 16:01 Rudolf ist offline E-Mail an Rudolf senden Homepage von Rudolf Beiträge von Rudolf suchen
John John ist männlich
Boardgründer


images/avatars/avatar-1.gif

Dabei seit: 05.07.2001
Beiträge: 711
Herkunft: Hessen

      Zum Anfang der Seite springen

Darwin großes Grinsen

__________________
John
24.06.2005 16:26 John ist offline E-Mail an John senden Homepage von John Beiträge von John suchen
Misel Misel ist männlich
Hüter des Kitkat


images/avatars/avatar-2084.png

Dabei seit: 02.11.2002
Beiträge: 1.203
Herkunft: live://home.berlin.d e

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von John
Darwin großes Grinsen


lass mich raten, du upgradest auch bald auf Hurd großes Grinsen

__________________
LAUFT! Ich spiele KILLERSPIELE!
24.06.2005 17:14 Misel ist offline E-Mail an Misel senden Homepage von Misel Beiträge von Misel suchen
Flamesword Flamesword ist männlich
BlackBoarder


images/avatars/avatar-2201.jpg

Dabei seit: 26.03.2004
Beiträge: 731
Herkunft: bei FFM

      Zum Anfang der Seite springen

Wieso sollte ein Darwin-Benutzer auf Hurd upgraden?
Darwin ist doch der MacOSX-Kernel, oder bin ich da jetzt falsch informiert?

__________________
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!
Verteil positive und nicht negative Energie!
Teile mit den Leuten, schenk ihnen Liebe und veränder sie....
24.06.2005 17:30 Flamesword ist offline E-Mail an Flamesword senden Beiträge von Flamesword suchen
Misel Misel ist männlich
Hüter des Kitkat


images/avatars/avatar-2084.png

Dabei seit: 02.11.2002
Beiträge: 1.203
Herkunft: live://home.berlin.d e

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Flamesword
Wieso sollte ein Darwin-Benutzer auf Hurd upgraden?
Darwin ist doch der MacOSX-Kernel, oder bin ich da jetzt falsch informiert?

jo, aber darwin als standalone kernel ist so weit verbreitet wie hurd

__________________
LAUFT! Ich spiele KILLERSPIELE!
24.06.2005 21:02 Misel ist offline E-Mail an Misel senden Homepage von Misel Beiträge von Misel suchen
Styx Styx ist männlich
Head's Personal Coach


images/avatars/avatar-2288.gif

Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 671
Herkunft: wenn man nach Weinheim kommt gleich Links!

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von exs
Zitat:
Original von Styx
FreeBSD 5.4
Und wo beleibt dein Gentoo?


Was soll ich mit Gentoo? Ich habe doch das "Original" Augenzwinkern

__________________
Zuletzt gelesen: Stanislaw Lem - Die phantastischen Erzählungen (Note: 2+)
Aktuelles Buch: Michael Wigge - Ohne Geld bis ans Ende der Welt
24.06.2005 21:04 Styx ist offline E-Mail an Styx senden Beiträge von Styx suchen
Black Star Black Star ist männlich
Der Pate [Admin]


images/avatars/avatar-2158.jpg

Dabei seit: 11.12.2001
Beiträge: 2.282
Herkunft: /dev/stderr

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Styx
Was soll ich mit Gentoo? Ich habe doch das "Original" Augenzwinkern

Einen vernuenftigen, maechtigeren Paketmanager mit USE-Flags, einen Kernel, der aktuelle Hardware unterstuetzt, .....

Aber gentoo ist halt nur was fuer smarte Leute Zunge raus

__________________
vescere bracis meis

25.06.2005 13:58 Black Star ist offline E-Mail an Black Star senden Homepage von Black Star Beiträge von Black Star suchen
Flamesword Flamesword ist männlich
BlackBoarder


images/avatars/avatar-2201.jpg

Dabei seit: 26.03.2004
Beiträge: 731
Herkunft: bei FFM

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Misel
jo, aber darwin als standalone kernel ist so weit verbreitet wie hurd

Hurd ist aber kein Kernel *klugscheiss*.

__________________
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!
Verteil positive und nicht negative Energie!
Teile mit den Leuten, schenk ihnen Liebe und veränder sie....
25.06.2005 16:23 Flamesword ist offline E-Mail an Flamesword senden Beiträge von Flamesword suchen
Styx Styx ist männlich
Head's Personal Coach


images/avatars/avatar-2288.gif

Dabei seit: 06.04.2004
Beiträge: 671
Herkunft: wenn man nach Weinheim kommt gleich Links!

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Black Star
Einen vernuenftigen, maechtigeren Paketmanager mit USE-Flags, einen Kernel, der aktuelle Hardware unterstuetzt, .....


Den Paketmanager von FreeBSD als "nicht vernünftig" zu bezeichnen ist in etwa so sinnvoll wie die Behauptung "Windows habe keinerlei Sicherheitslöcher". Ich will keinen Flamewar anfangen, aber der einzige Unterschied zwischen dem Portsystemen von BSD und Gentoo ist, dass man bei Gentoo noch mehr einstellen kann, was aber nicht zwingend ein Vorteil sein muss. Im übrigen bietet FreeBSD im Gegensatz zu Gentoo einen Paketmanager sehr ähnlich wie apt bei Debian, mit dem man Binaries sehr einfach per Netinstall installieren kann, und eben das bekannte Portsystem. Man hat also die Wahl smile
Außerdem wage ich mal stark zu bezweifeln, dass der Linux-Kernel die gesamte aktuelle Hardware unterstützt, die es gibt Augenzwinkern BSD hinkt zwar ein wenig hinterher, hat aber gerade in diesem Punkt mit den letzten beiden Releases stark aufgeholt.

Zitat:
Original von Black Star
Aber gentoo ist halt nur was fuer smarte Leute Zunge raus


Wenn du "smart" damit definierst, dass man alleine fast 24-Stunden für eine optimale Installation braucht, weil diese praktisch ohne Anleitung von einem ungeübten User nicht durchführbar ist und man jedes Programm "stundenlang" optimieren sollte (denn sonst könnte man ja auch ein anderes System benutzen Augenzwinkern ), verzichte ich gerne auf das Atribut "smart" großes Grinsen

So, nun aber wieder zurück zum Thema! smile

__________________
Zuletzt gelesen: Stanislaw Lem - Die phantastischen Erzählungen (Note: 2+)
Aktuelles Buch: Michael Wigge - Ohne Geld bis ans Ende der Welt
26.06.2005 00:46 Styx ist offline E-Mail an Styx senden Beiträge von Styx suchen
Flamesword Flamesword ist männlich
BlackBoarder


images/avatars/avatar-2201.jpg

Dabei seit: 26.03.2004
Beiträge: 731
Herkunft: bei FFM

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Styx
Im übrigen bietet FreeBSD im Gegensatz zu Gentoo einen Paketmanager sehr ähnlich wie apt bei Debian, mit dem man Binaries sehr einfach per Netinstall installieren kann

Davon habe ich auch mal was gehört. Gibts für FreeBSD auch so große Verzeichnisse wie bei Debian? Also, dass ich nahezu jede Software dann auch per Netinstall als Binary installieren kann und nicht nur ein paar Hundert.

Ich hoffe, das wird nicht zu Off-Topic, aber eigentlich drehts sich ja trotzdem um
Linux/BSD.

__________________
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!
Verteil positive und nicht negative Energie!
Teile mit den Leuten, schenk ihnen Liebe und veränder sie....
26.06.2005 01:52 Flamesword ist offline E-Mail an Flamesword senden Beiträge von Flamesword suchen
gandalf gandalf ist männlich
der mit ohne


images/avatars/avatar-1933.gif

Dabei seit: 06.01.2002
Beiträge: 2.099
Herkunft: Mittelerde

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Flamesword
Zitat:
Original von Misel
jo, aber darwin als standalone kernel ist so weit verbreitet wie hurd

Hurd ist aber kein Kernel *klugscheiss*.


Wenn Du schon klugscheissen willst, dann mach es richtig und schau mal bei der Hurd-Projektpage vorbei, dann wirst Du sofort feststellen, dass Hurd sehr wohl einen Kernel entwickelt.

Auszug aus der Hurd-Projektpage:

Introduction to the Hurd

The GNU Hurd is the GNU project's replacement for the Unix kernel. The Hurd is a collection of servers that run on the Mach microkernel to implement file systems, network protocols, file access control, and other features that are implemented by the Unix kernel or similar kernels (such as Linux).


Gruss

gandalf

__________________
großes Grinsen Kein Mensch ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Vorbild dienen großes Grinsen

26.06.2005 12:46 gandalf ist offline E-Mail an gandalf senden Beiträge von gandalf suchen
Flamesword Flamesword ist männlich
BlackBoarder


images/avatars/avatar-2201.jpg

Dabei seit: 26.03.2004
Beiträge: 731
Herkunft: bei FFM

      Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie hast du mir gerade noch weiter recht gegeben.
Da steht doch nur "replacement for the Unix kernel" und nicht, dass es ein eigener Unix-Kernel ist. Weiter steht da auch "collection of servers that run on the Mach microkernel". Ein Hurd besteht eben nunmal nur aus den Translatorn (oder eben Server), die erst auf einen fremden Kernel aufsetzen und kein eigener Kernel sind.

__________________
Fick nicht die Welt, sondern schwänger sie!
Verteil positive und nicht negative Energie!
Teile mit den Leuten, schenk ihnen Liebe und veränder sie....
26.06.2005 14:04 Flamesword ist offline E-Mail an Flamesword senden Beiträge von Flamesword suchen
gandalf gandalf ist männlich
der mit ohne


images/avatars/avatar-1933.gif

Dabei seit: 06.01.2002
Beiträge: 2.099
Herkunft: Mittelerde

      Zum Anfang der Seite springen

http://debiananwenderhandbuch.de/hurd.html

Nur weil der Hurd-Kernel nicht bekannt oder verbreitet ist, heisst das noch lange nicht, dass es keinen Hurd-Kernel gibt.

Gruss

gandalf

__________________
großes Grinsen Kein Mensch ist unnütz, er kann immer noch als schlechtes Vorbild dienen großes Grinsen

26.06.2005 15:25 gandalf ist offline E-Mail an gandalf senden Beiträge von gandalf suchen
Andy Andy ist männlich
BlackBoarder


Dabei seit: 21.10.2001
Beiträge: 576

      Zum Anfang der Seite springen

+++ Bild konnte nicht geladen werden +++
27.06.2005 07:04 Andy ist offline Beiträge von Andy suchen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BlackBoard » Computerecke » Betriebssysteme » Welches Linux/BSD nutzt ihr?

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH