BlackBoard » Computerecke » Netzwerke/Telekommunikation » P2P/Filesharing Emule Portproblem - TCP Test negativ » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Emule Portproblem - TCP Test negativ
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Der_Yeti Der_Yeti ist männlich
Herrscher Der Welt


images/avatars/avatar-148.gif

Dabei seit: 01.09.2002
Beiträge: 349
Herkunft: Niedersachsen

Portproblem - TCP Test negativ       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
TCP-Test fehlgeschlagen! Der UDP-Test wird übersprungen


sagt man mir auf einer Seite, wenn ich versuche eMule zu intallieren und ich den Port Test während der Konfiguration durchführe.
Ich habe jedoch beide benötigten Ports freigegeben.
Nur eins wusste ich dabei nicht: welche IP ich wählen sollte... vielleicht lags daran. Bitte um Hilfe.


EDIT: Was mir eben noch aufgefallen ist, bei eMule unter Einstellungen unter Clientport sagt er noch bei den Ports "Schalte diese Ports in der WIndows-XP-internet Firewall ab" oder sowas.
Wie zur Hölle komme ich in die Windoof Friewall?

__________________
Wer Reschtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!!!

Rettet den Wald - Esst mehr Bieber!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Der_Yeti: 08.11.2004 16:15.

08.11.2004 16:07 Der_Yeti ist offline E-Mail an Der_Yeti senden Beiträge von Der_Yeti suchen
phoenix phoenix ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-2126.gif

Dabei seit: 22.08.2003
Beiträge: 1.157

      Zum Anfang der Seite springen

Windows Firewall:

Start - Einstellungen - Systemsteuerung - windows firewall

Zu den Ports. Du musst natürlich die IP deines PC's angeben. Das heißt normalerweise, das wenn du ein Router hast was ich annehme, da du es nicht geschrieben hast, die IP von deinem Rechner angibst.

Nomal hat der Router die IP 192.168.0.1. Also denk ich mir mal, solang du nichts verändert hast, das alle PCs in dem Router eine aufsteigende IP haben. Das heißt, PC in Port 1 hat die 192.168.0.2, der 2te Port die 192.168.0.3 usw...

greatz
phoenix
08.11.2004 17:33 phoenix ist offline Beiträge von phoenix suchen
Der_Yeti Der_Yeti ist männlich
Herrscher Der Welt


images/avatars/avatar-148.gif

Dabei seit: 01.09.2002
Beiträge: 349
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von Der_Yeti
      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von phoenix
Windows Firewall:

Start - Einstellungen - Systemsteuerung - windows firewall


Sorry, den Menüpunkt gibt es bei mir nicht (WinXP).. unglücklich

__________________
Wer Reschtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!!!

Rettet den Wald - Esst mehr Bieber!
08.11.2004 19:19 Der_Yeti ist offline E-Mail an Der_Yeti senden Beiträge von Der_Yeti suchen
Nightwolf Nightwolf ist männlich
BlackBoarder


images/avatars/avatar-2263.jpg

Dabei seit: 17.07.2003
Beiträge: 856
Herkunft: Hessen

      Zum Anfang der Seite springen

Versuche doch mal bitte, den Menüpunkt zu erreichen, in dem zu die Eigentschaften deiner Netzwerkverbindung aufrufst, dort auf Erweitert -> Einstellungen.

Gruss

n!ghTw0lf

__________________
Wir ertrinken in Informationen und hungern nach Wissen. - John Naisbitt
08.11.2004 21:48 Nightwolf ist offline E-Mail an Nightwolf senden Beiträge von Nightwolf suchen
phoenix phoenix ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-2126.gif

Dabei seit: 22.08.2003
Beiträge: 1.157

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Der_Yeti
Zitat:
Original von phoenix
Windows Firewall:

Start - Einstellungen - Systemsteuerung - windows firewall


Sorry, den Menüpunkt gibt es bei mir nicht (WinXP).. unglücklich



Ja ich habs och geraten, hab win 2000 druf. Aber bei Xp müsst es da sein. Oder hast du kein Sp2 druff?
08.11.2004 22:00 phoenix ist offline Beiträge von phoenix suchen
mani40tt
Aufsteiger


Dabei seit: 05.10.2002
Beiträge: 35

      Zum Anfang der Seite springen

wenn es nur um die IP deines Rechners geht kannst du per Start=>Programme=>Zubehör=>Eingabeaufforderung ein Fenster öffnen.

Dort gibst du ein ipconfig dann weißt du deine Interne IP.

gruß

__________________
fürchte nicht die Gesetze, sondern den Richter

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von mani40tt: 09.11.2004 09:52.

09.11.2004 09:51 mani40tt ist offline E-Mail an mani40tt senden Beiträge von mani40tt suchen
Der_Yeti Der_Yeti ist männlich
Herrscher Der Welt


images/avatars/avatar-148.gif

Dabei seit: 01.09.2002
Beiträge: 349
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von Der_Yeti
Hi Leute, danke, aber...       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von mani40tt
Dort gibst du ein ipconfig dann weißt du deine Interne IP.

Days geht nicht, da öffnet sich nur ein leeres DOS Fenster für ca. 0,5s und denn isses wieder weg.

Zitat:
Original von n!ghTw0lf
Versuche doch mal bitte, den Menüpunkt zu erreichen, in dem zu die Eigentschaften deiner Netzwerkverbindung aufrufst, dort auf Erweitert -> Einstellungen.

Geht auch nicht, wenn ich die Eigenschaften der Verbindung gehe, kommt ein Reiter "Dienste" der alerdings kein Inhalt besitzt. unglücklich

Zitat:
Original von phoenix
[Ja ich habs och geraten, hab win 2000 druf. Aber bei Xp müsst es da sein. Oder hast du kein Sp2 druff?

Ne, kein SP2.

__________________
Wer Reschtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!!!

Rettet den Wald - Esst mehr Bieber!
09.11.2004 20:31 Der_Yeti ist offline E-Mail an Der_Yeti senden Beiträge von Der_Yeti suchen
Misel Misel ist männlich
Hüter des Kitkat


images/avatars/avatar-2084.png

Dabei seit: 02.11.2002
Beiträge: 1.203
Herkunft: live://home.berlin.d e

RE: Hi Leute, danke, aber...       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Der_Yeti
Zitat:
Original von mani40tt
Dort gibst du ein ipconfig dann weißt du deine Interne IP.

Days geht nicht, da öffnet sich nur ein leeres DOS Fenster für ca. 0,5s und denn isses wieder weg..


Deshalb machste am besten auch Start -> Ausführen ... -> "cmd" und gibst dann in der Eingabeaufforderung "ipconfig" ein smile

__________________
LAUFT! Ich spiele KILLERSPIELE!
09.11.2004 20:48 Misel ist offline E-Mail an Misel senden Homepage von Misel Beiträge von Misel suchen
mani40tt
Aufsteiger


Dabei seit: 05.10.2002
Beiträge: 35

      Zum Anfang der Seite springen

Also,
Start=>Programme=>Zubehör=>Eingabeaufforderung und
Start=>Ausführen "CMD

sind ja so ziemlich das selbe.

Ich glaube du gibst ipconfig über Start=>Ausführen ein.
Dann hast du das Fenster wirklich nur sehr kurz smile

gruß

__________________
fürchte nicht die Gesetze, sondern den Richter

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von mani40tt: 09.11.2004 21:05.

09.11.2004 21:01 mani40tt ist offline E-Mail an mani40tt senden Beiträge von mani40tt suchen
Der_Yeti Der_Yeti ist männlich
Herrscher Der Welt


images/avatars/avatar-148.gif

Dabei seit: 01.09.2002
Beiträge: 349
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von Der_Yeti
      Zum Anfang der Seite springen

ja, ne das passt jetzt, hatte das ipconfig bei Ausführen eingegeben Augenzwinkern

Aber jetzt ist wieder irgendwas mit den Serverlisten faul, da wil ler neue haben. habe das so wie in dem eMule Tut hier im Forum gemacht, aber es funtzt nicht unglücklich

__________________
Wer Reschtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!!!

Rettet den Wald - Esst mehr Bieber!
09.11.2004 21:03 Der_Yeti ist offline E-Mail an Der_Yeti senden Beiträge von Der_Yeti suchen
mani40tt
Aufsteiger


Dabei seit: 05.10.2002
Beiträge: 35

      Zum Anfang der Seite springen

hast du denn unter "Server" überhaupt welche drin stehen ??

__________________
fürchte nicht die Gesetze, sondern den Richter
09.11.2004 21:13 mani40tt ist offline E-Mail an mani40tt senden Beiträge von mani40tt suchen
Der_Yeti Der_Yeti ist männlich
Herrscher Der Welt


images/avatars/avatar-148.gif

Dabei seit: 01.09.2002
Beiträge: 349
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von Der_Yeti
      Zum Anfang der Seite springen

Nö.. habe aber alles so gemacht wie im Tut.


Sorry4Spam

__________________
Wer Reschtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!!!

Rettet den Wald - Esst mehr Bieber!
10.11.2004 13:56 Der_Yeti ist offline E-Mail an Der_Yeti senden Beiträge von Der_Yeti suchen
mani40tt
Aufsteiger


Dabei seit: 05.10.2002
Beiträge: 35

      Zum Anfang der Seite springen

dann lade dir mal eine neue Server.met runter und pack sie in den Ordner
Config. Dann klappt das auch mit dem Nachbarn smile

gruß

__________________
fürchte nicht die Gesetze, sondern den Richter
10.11.2004 14:48 mani40tt ist offline E-Mail an mani40tt senden Beiträge von mani40tt suchen
Der_Yeti Der_Yeti ist männlich
Herrscher Der Welt


images/avatars/avatar-148.gif

Dabei seit: 01.09.2002
Beiträge: 349
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von Der_Yeti
      Zum Anfang der Seite springen

Ja, ok habe ich gemacht, nun ist die Serverliste wieder voll, nur "seint der Server voll zu sein" wie eMule mir bei jedem einlogg Versuch verkündet.

__________________
Wer Reschtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!!!

Rettet den Wald - Esst mehr Bieber!
10.11.2004 15:53 Der_Yeti ist offline E-Mail an Der_Yeti senden Beiträge von Der_Yeti suchen
mani40tt
Aufsteiger


Dabei seit: 05.10.2002
Beiträge: 35

      Zum Anfang der Seite springen

hast du die benutzten Ports in der Firewall freigegeben ??

__________________
fürchte nicht die Gesetze, sondern den Richter
10.11.2004 17:29 mani40tt ist offline E-Mail an mani40tt senden Beiträge von mani40tt suchen
Der_Yeti Der_Yeti ist männlich
Herrscher Der Welt


images/avatars/avatar-148.gif

Dabei seit: 01.09.2002
Beiträge: 349
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von Der_Yeti
      Zum Anfang der Seite springen

Ich hab keine Firewall. Aber in meinem Router hab ich eine Portfreigabe angelegt, danach geht wenigstens etwas. Die gelben Pfeile unten rechts sind nu Gelb. Alerdings sagt er immer noch, dass der Port Test negativ ist und dass ich den in der Windoof FW freischalten soll, an die ich ja aber nicht rankomme. Sp2 habe ich nicht. Sollte ich mir das vielleicht organisieren?
Das mit der IP war etwas komisch, mit der die ich unter cmd ipconfig gelesen habe, hat goar nix funktioneirt aber mit der IPs die bei den Portfreigaben standardmäßig eingestellt (eine 0 anstatt einer 1 am Ende sonst alles gleich) hat es funktioniert soweit.
Nur ist es alles noch immer sehr langwierig und langsam und er will immer noch eine Windoof Portfreigabe.



Zitat:
Original von mani40tt
Dann klappt das auch mit dem Nachbarn smile

Höhh?

__________________
Wer Reschtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!!!

Rettet den Wald - Esst mehr Bieber!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Der_Yeti: 11.11.2004 14:39.

11.11.2004 14:30 Der_Yeti ist offline E-Mail an Der_Yeti senden Beiträge von Der_Yeti suchen
phoenix phoenix ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-2126.gif

Dabei seit: 22.08.2003
Beiträge: 1.157

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Wie deaktiviere ich die Firewall in WindowsXP? Auf der Arbeitsoberfläche gibt es ein Symbol mit dem Namen "Netzwerksumgebung". (Notfalls Fenster schließen verschieben oder minimieren, um es zu finden!). Dieses Symbol mit der rechten Maustaste anklicken. In der kleinen grauen Box, die sich nun öffnet, steht ganz unten "Eigenschaften". Diesen Punkt mit der linken Maustaste anklicken. In dem sich nun öffnenden neuen Fenster den Punkt "LAN Verbindung" rechts anklicken und dort erneut angezeigten den Punkt "Eigenschaften" links anklicken. Es erscheint nun eine kleine Einstellungsbox, hier oben den Punkt "Erweitert" links anklicken. Wenn die Firewall aktiviert ist, steht hier in dem einzigen Einstellungsfeld "Netzwerk schützen..." ein Häkchen. Dieses Häkchen lässt sich entfernen, indem man mit der linken Maustaste draufklickt. Anschließend OK klicken und nun alle eben geöffneten Fenster wieder schließen. Die Änderung wird erst bei einem Neustadt von Windows übernommen!


quelle emul.de


guck mal ob das was bringt...

greatz
11.11.2004 20:46 phoenix ist offline Beiträge von phoenix suchen
Der_Yeti Der_Yeti ist männlich
Herrscher Der Welt


images/avatars/avatar-148.gif

Dabei seit: 01.09.2002
Beiträge: 349
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von Der_Yeti
Danke, danke aber!       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von phoenix
In dem sich nun öffnenden neuen Fenster den Punkt "LAN Verbindung" rechts anklicken und dort erneut angezeigten den Punkt "Eigenschaften" links anklicken.

Diese "Eigentschaften" gibt es nicht bei mir!

__________________
Wer Reschtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!!!

Rettet den Wald - Esst mehr Bieber!
11.11.2004 21:08 Der_Yeti ist offline E-Mail an Der_Yeti senden Beiträge von Der_Yeti suchen
Der_Yeti Der_Yeti ist männlich
Herrscher Der Welt


images/avatars/avatar-148.gif

Dabei seit: 01.09.2002
Beiträge: 349
Herkunft: Niedersachsen

Themenstarter Thema begonnen von Der_Yeti
      Zum Anfang der Seite springen

Also, nachdem ich jetzt auch das Service Pack 2 habe Augenzwinkern kann ich die Firewall deaktivieren, was ich auch gemacht habe.

Ich bekomme jetzt soweit eine Verbindung zustande, dass beide Pfeile um die Welt an dem kleinen Symbol links unten Gelb sind.
Ich sauge mit zwischen 5 und 10 Kb/s.

Ich hab T-Dsl 1000 und son Freenet Fun Tarif (traffic ~ 3 GB/Monat)
Das kann doch nicht normal sein, oder!?

Selbst mit Win MX komme ich auf gut 20 kb/s was für Musik auch schon ganz gut ist.
Nur leider ist da das Angebot sehr rar Augenzwinkern




EDIT:
Zitat:

TCP Verbindung: Fehlgeschlagen! (Connection refused)
UDP Verbindung: Erfolgreich!

Resultate im Detail:


Der UDP-Test ist fehlgeschlagen.
Ein Test UDP-Paket konnte nicht von deinem eMule empfangen werden.
Die UDP-Kommunikation wird für Kad, sowie zur Netzentlastung genutzt, was für dich nicht zur Verfügung stehen wird.
Die Einsatzbereitschaft von eMule ist jedoch durch die Einsatzbereitschaft des TCP-Ports gegeben.

Das kommt immer wieder, habe keine Firewall, habe die Win internet abgeschaltet und im Router die Ports freigegeben!

WAS TUN?

__________________
Wer Reschtschreibfehler findet, darf sie gerne behalten!!!

Rettet den Wald - Esst mehr Bieber!

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Der_Yeti: 20.01.2005 18:55.

30.12.2004 19:52 Der_Yeti ist offline E-Mail an Der_Yeti senden Beiträge von Der_Yeti suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BlackBoard » Computerecke » Netzwerke/Telekommunikation » P2P/Filesharing Emule Portproblem - TCP Test negativ

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH