BlackBoard » Computerecke » Hardware » Mac-User?! » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Mac-User?!
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
sleeepy sleeepy ist männlich
lasst mich arzt...ich bin durch


images/avatars/avatar-2241.jpg

Dabei seit: 15.03.2003
Beiträge: 1.419

Augenzwinkern Mac-User?!       Zum Anfang der Seite springen

Moin Moin mal wieder...

war ja schon länger nicht mehr hier, hatte zuerst kein Internet und dann wollte mein Mainboard nicht mehr und musste eingeschickt werden... Da mir das zulange dauerte hab ich mir mittlerweile nen Mac Mini gekauft, als ich den dann hatte kam auch mein Mainboard wieder...naja ich bin jetzt trotzdem stolzter Mac Besitzer smile

Gibts hier noch andere Leute die nen Mac nutzen? Wenn ja, was für einen und schon wielange und wie seid ihr dazu gekommen!?

Ich bin drauf gekommen, weil nen Kollege von mir nen PowerMac G5 für seine Arbeit bei sich hatte, und mittlerweile drauf umgestiegen ist, weil seine anderen Windows-PCs kaputt gingen...da hab ich dann gesehen dass ich alles machen kann was ich auch am PC gemacht hab und dass der Mac dazu noch supergeil aussieht und die MacOSX Oberfläche sehr chick ist....

__________________
mfg sleeepy

meine original DVDs smile

meine Tüten großes Grinsen

12.03.2006 20:59 sleeepy ist offline E-Mail an sleeepy senden Homepage von sleeepy Beiträge von sleeepy suchen
Misel Misel ist männlich
Hüter des Kitkat


images/avatars/avatar-2084.png

Dabei seit: 02.11.2002
Beiträge: 1.203
Herkunft: live://home.berlin.d e

      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mir noch keinen Mac geholt, spiele aber schon seit längerem mit dem Gedanken, mir mal einen kleinen zum dran rumspielen zu holen. Aber dann ein gebrauchter, der nicht so viel kostet. Leider sind aber auch die gebrauchten noch sehr wertvoll.

Aber mal schauen, ich brauche nach England eh ein neues System, vielleicht isses ja auch ein Mac großes Grinsen

__________________
LAUFT! Ich spiele KILLERSPIELE!
12.03.2006 23:07 Misel ist offline E-Mail an Misel senden Homepage von Misel Beiträge von Misel suchen
John John ist männlich
Boardgründer


images/avatars/avatar-1.gif

Dabei seit: 05.07.2001
Beiträge: 711
Herkunft: Hessen

      Zum Anfang der Seite springen

ich bin seit einem Jahr Mac-User.
Angefangen hats auch mit dem Mini, ich wollte mal was nues probieren.
Als sich durch einen Blitzeinschlag der Mac und paar andere Gerätschaften verabschiedet haben musste wieder ein Mac her.
So ca. ein halbes Jahr habe ich jetzt ein iBook und bin sehr zufrieden damit.
Mac und WinPC ergänzen sich wunderbar.

__________________
John
12.03.2006 23:58 John ist offline E-Mail an John senden Homepage von John Beiträge von John suchen
sleeepy sleeepy ist männlich
lasst mich arzt...ich bin durch


images/avatars/avatar-2241.jpg

Dabei seit: 15.03.2003
Beiträge: 1.419

Themenstarter Thema begonnen von sleeepy
      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Misel
... der nicht so viel kostet.


Also wenn ich den Mac Mini von mir mit nem normalen PC vergleiche, dann ist der Mac schon sehr günstig...ich mein 500 euro für einen kompletten PC der nicht größer ist als nen CD-Laufwerk?! Ich find das nicht sehr teuer ^^


und zu John: ich hab mir auch überlegt jetzt noch nen IBook oder PowerBook zu holen, da ich vom Mac voll und ganz überzeugt bin...allerdings hätt ich auch gern nen schönes Sony Subnotebook smile mal gucken, hab jetzt eh nicht das Geld für nen neues Notebook...

__________________
mfg sleeepy

meine original DVDs smile

meine Tüten großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von sleeepy: 13.03.2006 23:50.

13.03.2006 23:49 sleeepy ist offline E-Mail an sleeepy senden Homepage von sleeepy Beiträge von sleeepy suchen
Rudolf Rudolf ist männlich
BlackBoarder


Dabei seit: 16.09.2003
Beiträge: 958

      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von sleeepy
Zitat:
Original von Misel
... der nicht so viel kostet.


Also wenn ich den Mac Mini von mir mit nem normalen PC vergleiche, dann ist der Mac schon sehr günstig...ich mein 500 euro für einen kompletten PC der nicht größer ist als nen CD-Laufwerk?! Ich find das nicht sehr teuer ^^


und zu John: ich hab mir auch überlegt jetzt noch nen IBook oder PowerBook zu holen, da ich vom Mac voll und ganz überzeugt bin...allerdings hätt ich auch gern nen schönes Sony Subnotebook smile mal gucken, hab jetzt eh nicht das Geld für nen neues Notebook...


Du darfst nicht vergessen, dass der Minipc, wenn er kaputt geht, ganz weggeschmissen werden kann, genauso wie ein Laptop. Beim PC kannst du noch Einzelteile austauschen, bei einem komplett abhängigen System wird das schwieriger.

Ich habe einen Freund, der seit einem halben Jahr Macuser ist und den Tag verflucht, an dem er sich ein Ibook geholt hat. Das Teil ging schnell kaputt und vorbei war der Spass.
14.03.2006 23:21 Rudolf ist offline E-Mail an Rudolf senden Homepage von Rudolf Beiträge von Rudolf suchen
Compuholic Compuholic ist männlich
knows where he wants to go tomorrow


images/avatars/avatar-552.jpg

Dabei seit: 19.10.2002
Beiträge: 819
Herkunft: München

      Zum Anfang der Seite springen

Wobei man aber auch sagen muß, daß man bei Laptops generell weniger selber machen kann. Da muß man das Ding wohl oder übel einschicken. Wenn aber ein Computer so schnell kaputt geht sollte ja eigentlich die Garantie das abdecken.

Das man Macs nicht so einfach nachrüsten kann, wie PCs sollte auch klar sein. Aber man bekommt halt ein richtig stylisches Gerät, daß es leistungsmäßig locker mit einem PC aufnehmen kann. Außerdem ist MacOS X meiner Meinung nach das beste OS (basiert ja schließlich auf *NIX), daß es gibt mit der besten GUI, die es gibt.

Ich bin auch ein Apple-Fan. Leider sind die aktuelleren Produkte (wie der iMac) von denen zu teuer für mich. Daher muß ich mich halt mit meinem PC zufrieden geben.
15.03.2006 10:15 Compuholic ist offline E-Mail an Compuholic senden Homepage von Compuholic Beiträge von Compuholic suchen
sleeepy sleeepy ist männlich
lasst mich arzt...ich bin durch


images/avatars/avatar-2241.jpg

Dabei seit: 15.03.2003
Beiträge: 1.419

Themenstarter Thema begonnen von sleeepy
      Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Suchender
Du darfst nicht vergessen, dass der Minipc, wenn er kaputt geht, ganz weggeschmissen werden kann, genauso wie ein Laptop. Beim PC kannst du noch Einzelteile austauschen, bei einem komplett abhängigen System wird das schwieriger.


Wenn was kaputt geht, hab ich 2 Jahre Garantie und sag Apple bescheid, die mir den dann reparieren...was kaputt gehen kann am normalen PC genauso...

Und wenn die Garantiezeit zuende ist, kauf ich mir entweder nochma nen paar Jahre bei Apple Garantie oder (was ich eher glaube) ich werd mir sowieso schon wieder nen neuen Mac geholt haben...ich hatte noch keinen PC länger als 2 Jahre...da wurde bei mir immer auf- und umgerüstet ^^

Und wenn was kaputt geht, hab ich ja noch meinen alten PC oder mein Laptop als Ersatz, solange bis ich meinen Mac wiederhab' .

Zitat:
Aber man bekommt halt ein richtig stylisches Gerät, daß es leistungsmäßig locker mit einem PC aufnehmen kann. Außerdem ist MacOS X meiner Meinung nach das beste OS (basiert ja schließlich auf *NIX), daß es gibt mit der besten GUI, die es gibt.


leistungsmäßig kann er es auf jeden Fall aufnehmen...ich kann alles machen, was ich mit meinem PC auch gemacht hab...selbst die Spiele die ich spiele (quake3, diablo2) laufen aufm Mac smile

Und zum OS: ob es jetzt das beste OS ever ist, kann ich noch nicht sagen, da ich es selbst erst nen paar Wochen nutze, aber es ist zumindest eins der besten finde ich und das GUI ist auf jeden Fall ungeschlagen Nr.1 Augenzwinkern

__________________
mfg sleeepy

meine original DVDs smile

meine Tüten großes Grinsen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von sleeepy: 15.03.2006 11:01.

15.03.2006 11:00 sleeepy ist offline E-Mail an sleeepy senden Homepage von sleeepy Beiträge von sleeepy suchen
phoenix phoenix ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-2126.gif

Dabei seit: 22.08.2003
Beiträge: 1.157

      Zum Anfang der Seite springen

Ich habe diesen Thread mal wieder ausgekramt. Ich bin mittlerweile auch Besitzer eines Macbooks und bin sehr zufrieden damit. Als langjähriger Windowsuser kann ich nur sagen das die Umstellung nicht wirklich groß ist, OsX ist einfach sehr einfach zu bedienen, schnell und erleichtert einem die Arbeit um einiges.
02.12.2008 10:48 phoenix ist offline Beiträge von phoenix suchen
Cpt.Miller Cpt.Miller ist männlich
BlackBoarder


Dabei seit: 14.08.2003
Beiträge: 644
Herkunft: Stuttgart

      Zum Anfang der Seite springen

Ich bin ebenfalls seit dem April diesen Jahres Mac OS X User auf einem MacBook 2,4 GHz und bin sau zufrieden!

Das ist meiner Meinung der beste Betriebssystem, was es zur Zeit auf dem Markt gibt.

Gruß,

Cpt. Miller
16.12.2008 11:20 Cpt.Miller ist offline E-Mail an Cpt.Miller senden Homepage von Cpt.Miller Beiträge von Cpt.Miller suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
BlackBoard » Computerecke » Hardware » Mac-User?!

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH